Besuch der ev.-lutherischen Brüdergemeinde in Oberkirch

Es freut mich sehr den Glauben der Geschwister zu sehen. Man erwartet keine super-ausgearbeitete Predigt. Man erwartet, die Worte, die vom Herzen gehen. Man tröstet einander mit den gemeinsamen Singen und Gebet. Im Mittelpunkt steht das Wort Gottes. Wir glauben, dass die Bibel ist das Wort Gottes.

Wir erzählen davon, was wir selber erlebt und wie das Wort Gottes in uns wirkt; wie es uns verändert hat. Es ist so wunderbar die Augen der Menschen zu sehen, die Dankbarkeit ausstrahlen. Jesus lebt und wirkt auch heute, ihm sei Dank, dass wir die Geschwister in Oberkirch besuchen konnten, um das Wort Gottes weiter zu sagen und auf diese Art und Weise den Glauben an Jesus stärken konnten.

 

Advertisements

Библия и телефон

Если бы мы брали в руки Библию и читали её так же часто как сообщения, то наша жизнь непременно изменилась бы в лучшую сторону.
И даже самое большое и невыносимое горе было бы легче переносить.

Der Weg zum Aufenthaltstitel

Es ist in Russland nicht so einfach einen Aufenthaltstitel zu bekommen. Der Aufenthalt für länger als 90 Tage erfordert bestimmte Schritte zu erfühlen.

Momentan sieht es so aus, dass Elena heute (22.03.18) einen Antrag gestellt hat, um eine Quote zu erhalten. Jeder Region Russlands kann nur eine bestimmte Anzahl von Ausländern pro Jahr aufnehmen. Diese Zahl ist nicht hoch. Die Quote regelt die Zuwanderung.

Es ist sehr wichtig, dass Elena diese Quote bekommt, dann können wir alle zusammen den Antrag auf Aufenthaltstitel am 6 April stellen. Für Alex sieht es so aus, dass er keine Quote braucht, da er in Russland geboren ist. Die Anträge für Kinder dürfen zusammen mit Alex laufen. Aber für Elena seht es schwieriger aus.

Es war ebenfalls sehr schwer den Antrag auf Quote zu stellen. Es ist nicht zu beschreiben…Und die Wahrscheinlichkeit, dass wir sie bekommen ist gering. Doch wir möchten Jesus bitten um seine Hilfe. Möge er die Herzen der Verantwortlichen lenken, dass sie eine für uns positive Entscheidung treffen. Die Entscheidung geben sie am 29.03.18 bekannt. Beten Sie bitte für uns mit!

Prüfung-Russisch

Liebe Freunde und Geschwister,

Wir sind auf dem Weg zum Aufenthaltstitel. Jeder, der in Russland eine Aufenthaltserlaubnis beantragen will, muss eine Prüfung ablegen. Sie beinhaltet Kenntnisse über die Sprache, Geschichte Russlands und Gesetze.

Am 5.3.18 um 15:00 Uhr werden wir diese Prüfung ablegen. Bitte betet für uns, damit wir sie bestehen.  Weiterlesen „Prüfung-Russisch“

Aufenthaltstitel

…So ein Stempel hätten wir gerne im Pass…

Liebe Geschwister,

heute möchten wir euch um Gebetsunterstützung bitten.
Gesetzlich darf man in Russland nicht länger als 90 Tage am Stück bleiben. Dann muss man das Land für 3 Monate verlassen.

 

Damit man nicht ständig jede 3 Monate hin und her fährt, gibt es verschiedene Wege.

Entweder man beantragt eine Aufenthaltserlaubnis, oder man findet eine Arbeit in Russland. Oder beantragt ein sogenanntes Patent auf eine Arbeit.

Eine Aufenthaltserlaubnis zu beantragen ist eine sehr aufwendige Aufgabe, die auch kein Erfolg verspricht. Man muss damit rechnen, dass man mehrmals sie beantragen muss. Es ist ebenfalls anzumerken, dass man dazu nicht weiß, welche Dokumente für die Beantragung notwendig sind. Es gibt eine Liste, aber ob sie vollständig ist und wie man jegliche Normen zu erfühlen hat, ist nicht klar. Die Gesetze ändern sich ständig, oder sie funktionieren nicht richtig…
Eine Arbeit zu finden, ist ebenfalls keine leichte Aufgabe. Wir möchten Menschen dienen und ihnen von Gott erzählen. Das ist die erste Priorität. Es sind die Fragen im Raum: wer, und wie… Wer gibt uns diese Arbeit und wie soll sie aussehen… Wenn man aber ein entsprechender Vermerk im Pass hat, darf man am Stück 1 Jahr lang bleiben. In dieser Zeit ist es eventuell möglich eine Aufenthaltserlaubnis zu beantragen und sie auch zu bekommen. Mit dieser Erlaubnis darf man 3 Jahre im Land bleiben.
Wir sind jetzt dabei eine richtige Lösung zu finden. Eine Lösung, die mit dem Gewissen und Gesetz zu vereinbaren ist. Es soll ebenfalls unserem Ziel nicht im Wege stehen.

 

Bitte betet für die Weisheit in den bevorstehenden Entscheidungen.
Für Geduld und richtige Worte, um mit den Behörden zu sprechen.

Wir möchten mit Gottes Hilfe eine Lösung finden, betet bitte mit!

 

Gottes Segen Euch,

in Jesus sind wir eine Familie,

Eure Schreiner`S

Вера в Слово Божье

Много народа следует за Иисусом. Жители разных городов приходят к Нему. Одни, чтобы послушать Его проповеди, но большинство тревожит только телесное и материальное благополучие. Хочется увидеть чудо и исцелиться от болезни.
Но ведь Иисус пришел не только исцелять от болезней и недугов. Он проповедовал и благовествовал о Царстве Небесном, о том что веруя в Него мы обретаем мир с Богом! Об этом мало кто задумывался… Weiterlesen „Вера в Слово Божье“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑