Blog

Auf der Suche nach Liebe?

Jeder Mensch will geliebt werden. Wer will aber heute Liebe schenken? Die Werte der Menschen sind unter anderem durch den Konsum von Hollywood Filmen verschoben. Es herrscht das Prinzip: „Ich liebe Mich und dazu brauche Ich dICH…“
Der Mensch nimmt, konsumiert und verbraucht, verschlingt und bleibt trotzdem hungrig. Warum?

Das Wort Gottes sagt uns, dass das Geben seliger ist, als nehmen. Das Prinzip der Liebe ist in der Bibel ganz einfach. Liebe ist Geben und nicht nehmen!

Jesus hat Dich so sehr geliebt, dass Er sein Leben für dich hingab, damit du leben kannst!

Geben!

Liebe wächst in dem man etwas für den Anderen tut.

Glaubt das heute jemand? will jemand heute lieben?

 

Advertisements

Jesus ist die Antwort auf deine Frage!

Was ist Gnade?

=> ein Geschenk des neuen Lebens von Gott an die Menschen.

hat die Gnade einen Preis?

=> Jesus Christus bezahlte den vollen Preis mit seinem Leben, indem Er sein Leben am Kreuz für die Menschen hingibt.

Wie kann ich Gnade finden?

=> bitte Jesus Christus um die Gnade und wende Jesu Gesetz im Leben an.

Wie kann ich in der Gnade bleiben?

=> vertraue Jesus und lebe nach seinem Gesetz.

Jesus ist die Antwort auf deine Frage!

Rundbrief Oktober 2017

In der letzten Zeit ist es viel passiert. Wir werden voraussichtlich ab Januar bei einer anderen Missions (Kirchliche Gemeinschaft e.V.)
angestellt. Das ist eine sehr gute Entwicklung gewesen und wir können getrost sagen, dass Gott seine Kinder führt und versorgt! hier weiter lesen…

Erntedankfest

Erntedankfest

Text aus der Bibel, Evangelium von Lukas, Kapitel 12, Verse ab 15:
15 Und er sprach zu ihnen: Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt

davon, dass er viele Güter hat.

Der reiche Kornbauer

16 Und er sagte ihnen ein Gleichnis und sprach: Es war ein reicher Mensch, dessen Feld hatte gut getragen. 17 Und er dachte bei sich selbst und sprach: Was soll ich tun? Ich habe nichts, wohin ich meine Früchte sammle. 18 Und sprach: Das will ich tun: Ich will meine Scheunen abbrechen und größere bauen und will darin sammeln all mein Korn und meine Vorräte 19 und will sagen zu meiner Seele: Liebe Seele, du hast einen großen Vorrat für viele Jahre; habe nun Ruhe, iss, trink und habe guten Mut! 20 Aber Gott sprach zu ihm: Du Narr! Diese Nacht wird man deine Seele von dir fordern; und wem wird dann gehören, was du angehäuft hast? 21 So geht es dem, der sich Schätze sammelt und ist nicht reich bei Gott.

Liebe Gemeinde, liebe Geschwister und die Gäste, heute wollen wir gemeinsam das Erntedankfest feiern. Wie der Name schon sagt, soll es ein Fest der Danksagung für die Ernte und im weiteren Sinn für alles, was wir bekommen außerdem für die Erhaltung des Lebens durch Gott.

In Deutschland haben wir ja bekanntlich immer keine Zeit. Das zeigt sich sogar in der Sprache. 3 Wörter sind zusammen gefügt, um….

hier weiterlesen.:

Erntedankfest

Rundbrief 08.2017

Abschied

Wir sitzen knapp nach drei Jahren unseres Dienstes im Bezirk Emmendingen nun wieder auf den Koffern. In dieser Zeit haben wir neue Freunde gewonnen. Es ist ein komisches Gefühl die lieb gewonnene Geschwister zu verlassen und gleichzeitig gespannt zu sein, was noch vor uns liegt….     hier weiter lesen…

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑